Samstag, 25. Januar 2014

Charity Workshop in Aschaffenburg

Am 11.01.14 fand der erste Tag des insgesamt zweitägigen Charity Workshops zugunsten "My Chain for Happiness" in Aschaffenburg bei Alexander Heinrichs statt.
Neben der Unterstützung des guten Zwecks hatten die Teilnehmer die Möglichkeit in Zweiergruppen die Möglichkeit, an 5 verschiedenen Stationen Neues über Lichtsetzung, Umgang mit Modellen, Bildbearbeitung und Druck zu lernen. Die Dozenten an den einzelnen Sets hatten sich spannende Situationen ausgedacht und waren sich für keine noch so blöde Frage zu schade ;-)
Unter dem News-Eintrag vom 13.01. auf der My Chain for Happiness - Seite finden sich die Namen aller Beteiligten (Organisation, Dozenten, Playmates, Visas,...), die sich ein komplettes Wochenende zum Sammeln der Spenden um die Ohren geschlagen und dieses Event auf die Beine gestellt haben.
Eine wirklich tolle Aktion, die riesig Spaß gemacht hat. An dieser Stelle noch mal meinen größten Respekt und vielen Dank für den super Tag!

Sandra in Aktion (festgehalten von Tobias Etzer):

Ich bin zwar der Meinung, dass man mit Workshopbildern keine "Werbung" machen kann, aber ich möchte euch hier an dieser Stelle meine 5 "best of" trotzdem zeigen:





kleine Spielerei, die sich aufgrund des HG angeboten hat ;-)

1 Kommentar:

Ich freue mich auf Kommentare!