Sonntag, 19. August 2012

Portrait: Leonie auf Jobsuche

In Fürth ist Leonie bekannt wie der sprichwörtliche bunte Hund und das nicht erst seit ihrem Auftritt bei Bohlens Supertalent-Show.
Es ist ziemlich genau ein Jahr her, dass wir ihre Bewerbungsfotos fürs Supertalent Casting geschossen haben und stolz kann ich behaupten, dass meine Fotos ihr den Weg geebnet haben ;-) Ok, wenn sie nicht singen könnte, wäre es bei der Einladung zum Casting geblieben, das Weiterkommen kann ich also nicht als meinen Verdienst ausgeben ;-)...
Als sie sich dann Runde um Runde in die Herzen aller gesungen hat, haben wir uns wieder im Studio getroffen und Fotos für Autogrammkarten gemacht. Tja und dann war auch mal Diego dran und spielte Model für den 2012 Kalender, die Fürther Schnauzen, wo er den Mister März gab.
Nach ihren Auftritten hatte Leonie einen Call-Center-Job bekommen, bei dem sie Diego als ihren treuen Blindenführhund auch mitnehmen konnte. Leider war der Job nicht von Dauer, so dass sie nun wieder auf der Suche ist. Hierfür haben wir jetzt gestern die neuen Bewerbungsfotos gemacht. Ich drücke alle Daumen, dass endlich ein Arbeitgeber einsieht, dass Leonie und Diego eine Bereicherung für jede Firma sind! Ich hoffe, meine Fotos helfen (mal wieder) weiter :-)
 

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf Kommentare!